Anschlagpuffer — unverzichtbar im Alltag und für die Industrie

Die Entstehung von Vibrationen an technischen Geräten und die Weitergabe von Bewegungsenergie sind im Wohnumfeld und der industriellen Produktion allgegenwärtige Phänomene. Anschlagpuffer sind eine weitverbreitete Maßnahme, um die Weitergabe solcher Energien zu verhindern oder zu reduzieren. Sie kommen so häufig vor, dass ihr Einsatz und ihre physikalische Wirkung in der gewohnten Umgebung oft gar nicht mehr bewusst wahrgenommen werden.

Sieht man sich gezielt in der Alltagsumgebung um, wird allerdings deutlich, wie häufig bereits im eigenen Haus Anschlagpuffer aus Gummi vorkommen. In einer durchschnittlich eingerichteten Wohnung lassen sich beispielsweise an technischen Geräten, Türen und Möbeln und zahlreichen anderen Klein- und Großgeräten Anschlagpuffer in den unterschiedlichsten Ausführungen finden. 


Puffer, Stopfen und Steckfüße

More

Typische Einsatzgebiete für Anschlagpuffer

Anschlagpuffer absorbieren kinetische Energie. Türen, Klappen und andere bewegliche Öffnungen und Teile werden daher häufig mit ihnen ausgestattet. Sie sorgen allgemein dafür, dass Schäden oder Lärm durch starke Erschütterungen vermieden werden. Wegen ihrer isolierenden, schützenden und absorbierenden Eigenschaften kommen Anschlagpuffer auch häufig als Stellfüße zum Einsatz.

Anschlagpuffer ermöglichen in dieser Verwendung eine elastische Lagerung und machen abgestellte oder gelagerte Objekte gegenüber Erschütterungen unempfindlicher. Gleichzeitig lässt sich die Übertragung von Vibrationen oder Erschütterungen, die vom Objekt selbst ausgehen deutlich reduzieren. Man denke hier beispielsweise an die Füße von Lautsprechern, Mixern oder Maschinen aus dem Laborbereich. Hinzu kommt der unüberschaubare Bereich industrieller Maschinen und Anlagen sowie der Automobilindustrie und der Möbelherstellung.

Hochwertige Anschlagpuffer von GUMMIVOGT

Die vielfältigen Verwendungszwecke und Einsatzgebiete für Anschlagpuffer haben zur Folge, dass an die Produkte oft sehr unterschiedliche Anforderungen gestellt werden. Dies betrifft die Härte, die Form, die Farbe und Montagemöglichkeiten, aber auch Oberflächeneigenschaften des verwendeten Gummis wie Glätte oder Rutschfestigkeit.

Anschlagpuffer von GUMMIVOGTkommen überall dort vor, wo Bauteile, Geräte oder Maschinen in Vibration oder Bewegung versetzt werden. Bei der Qualität der Anschlagpuffer geht das Unternehmen keinerlei Kompromisse ein. GUMMIVOGTverarbeitet durchgängig hochwertige und geprüfte Elastomere, die Produktion findet im eigenen Haus statt.

Neben den Materialeigenschaften der verwendeten Elastomere sind die Form und die Befestigungsmöglichkeiten für Anschlagpuffer von zentraler Bedeutung. Hier ist bereits das Standardprogramm von GUMMIVOGTausgesprochen breit aufgestellt. Hinzu kommt die Möglichkeit, in wirtschaftlichen Losgrößen, Anschlagpuffer in Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch herzustellen.