Der Einsatz von Tüllen in Industrie und Technik

Mit dem Oberbegriff Tüllen werden im Bereich der Gummiformartikel eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte bezeichnet. Die lapidar wirkende Bezeichnung Tüllen darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich hierbei um mitunter hoch spezialisierte Produkte mit exakt definierten Eigenschaften handelt. Je nach Einsatzgebiet und Verwendungszweck werden für Tüllen unterschiedliche Bezeichnungen verwendet: Knickschutztüllen, Durchführungstüllen, Gummitüllen, Kabeltüllen etc. Allen Produkten, die unter dem Begriff Tüllen zusammengefasst werden, ist gemeinsam, dass sie elektronische Leitungen oder Kabel vor äußeren Einflüssen schützen. 
 

Die Schutzfunktion, die von Tüllen ausgeht, hängt dabei von den jeweiligen Einsatzbedingungen ab. Sie reicht von der einfachen Funktion, Kabel oder Leitungen, beispielsweise innerhalb eines Computer- oder Maschinengehäuses, zusammenzufassen bis zum Schutz gegenüber starken Witterungs- oder Temperatureinflüssen. Tüllen kommen außerdem zum Schutz gegenüber mechanischen Einflüssen wie Abrieb oder Druckkräften zum Einsatz. Sie verhindern eine Beschädigung der Leitungen und damit einen möglichen Betriebsausfall durch beschädigte oder abgeriebene Leitungen. Neben ihren unterschiedlichen Schutzfunktionen haben Tüllen auch die Aufgabe, das optische Erscheinungsbild von Geräten aufzuwerten.


Durchführungen, Tüllen und Abdeckkappen

More

Hochwertige Tüllen von GUMMIVOGT

Tüllen aus Gummi von GUMMIVOGT sind Hightech-Produkte, die der Tatsache Rechnung tragen, dass die Anforderungen an Tüllen in vielen Bereichen der industriellen Fertigung enorm gestiegen sind. Elektronische Geräte kommen heute in nahezu allen Lebens- und Arbeitsbereichen zum Einsatz und weisen nie zuvor erreichte Komplexitätsgrade auf. Fahrzeuge, Maschinen und andere technische Geräte werden zudem immer häufiger auch unter extremen Bedingungen eingesetzt und sind entsprechend hohen Einflüssen und Belastungen ausgesetzt. Ausfälle durch beschädigte oder abgeknickte Kabel können fatale Folgen haben und sind unter allen Umständen zu vermeiden. 

Die eingesetzten Tüllen, Puffer, Stopfen und anderen Gummiformartikel müssen entsprechend gewährleisten, dass a) die Funktionsfähigkeit und Sicherheit des elektronischen Gerätes garantiert wird und b) im Falle eines unvermeidlichen Austausch durch Verschleiß oder Beschädigung die Tüllen leicht zu demontieren und zu ersetzen sind. Um diese Anforderungen zu erfüllen, betreibt das Unternehmen GUMMIVOGT seit Jahrzehnten eine konsequente Qualitätspolitik. Alle Produkte werden im eigenen Haus produziert, erfüllen höchste Anforderungen und sind bis ins kleinste Detail durchdacht. Die lückenlose Qualitätsprüfung, die auch aller Zulieferer umfasst, garantiert maximale Haltbarkeit und den problemlosen Austausch der Produkte.